Robert Carl Blank

Zwischen Himmel und Erde passieren viele Dinge, die niemand erklären kann. Zum Beispiel, wie Robert Carl Blank es lediglich mit seiner Gitarre und Stimme schafft, Menschen so zu verzaubern, als würde er für jeden Einzelnen singen. Robert gleicht einem lebenden Roadmovie, der in seinen Liedern seine Erfahrungen wiedergibt und aus jeder Pore Freiheitsgefühl ausstrahlt. Er ist der Prototyp einer neuen Generation von Songwritern, die ein aufregendes und freies Leben führen und ihre Erlebnisse teilen wollen.

  • DATUM: 23.09.2018
  • AB 20:00 Uhr
  • EINTRITT: 10 Euro