Livemusik: Jule Malischke & Sönke Meinen

Um eine Brücke zwischen der Gitarrenliteratur von Komponisten Domeniconi, Lauro etc. zu ihren selbst komponierten Songs zu schlagen, tritt Jule Malischke vermehrt unter dem Motto „Classic meets Songwriting“ auf. Stilistisch lässt sich ihre Musik in das Genre Folk/Akustik Pop einordnen und zwischendurch hört man das eine oder andere Cover, welches Sie mit einer ganz eigenen Note versetzt.

Sönke Meinen hat sich mit seiner Musik in welcher er virtuosen Fingerstyle mit Einflüssen aus klassischer Konzertmusik, Jazz und Weltmusik verbindet, in der nationalen und internationalen Gitarrenszene einen herrausragenden Ruf erspielt. Als Preisträger diverser Wettbewerbe spielt Meinen heute Konzerte auf der ganzen Welt.

  • DATUM: 22.09.2019
  • AB 20:00 Uhr
  • EINTRITT: 12 Euro