Livemusik: Brekkies In

Schwäbisch-alemannischer Zigeunerfolk und andere Weltmusik: Seit jeher waren die Schwaben ein reiselustiges Volk. Gleichviel, ob das Ziel nun der Balkan, reiche Ländereien im Osten oder die sogenannte „Neue Welt“ war, überall trifft man sie oder findet ihre Spuren. Wen wundert es also, dass BREKKIE’S INN ihre in den „schwäbischen Highlands“ begonnene Reise nun fortsetzen, außerhalb der allzu engen Landesgrenzen, auf dem Weg zum Mississippi… Hört Ihr die Zugpfeife des alten Orange Blossom Special oder das Tuten des Schaufelraddampfers? Der Abschied naht, aber er ist weit entfernt, der legendäre Fluß. Also los Leute, packt die Instrumente aus! Kramen wir ein bisschen in der Schatzkiste, schauen aus dem Zugfenster und vertreiben uns die Zeit auf der Reise mit einem musikalischen Streifzug durch Länder und Kulturen…

BREKKIE’S INN sind:
Claudia Bertele (Gesang, Sax)
Thomas Linder (Saiteninstrumente, Harp, Bass, Gesang)
Moni Bothe (Akkordeon)
Andieh Merk (Percussion, Sax, Querflöte)

Datum: 21.05.2016
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 10 Euro